Sternwallfahrt zum Jugendtag nach Untermarchtal

Di, 02.06.2020 ODER Do, 04.06.2020 - So, 07.06.2020

Die Sternwallfahrt

Aus allen Richtungen machen sich viele Jugendliche und junge Erwachsene zu Fuß, mit dem Fahrrad oder mit dem Kanu mehrere Tage auf den Weg, um mit 1000 bis 2000 jungen Menschen ein großes Fest des Glaubens zu feiern.

Am Samstagnachmittag treffen die Sternwallfahrer in Untermarchtal ein und bevölkern und beleben das Klostergelände. Abends versammeln sich die Jugendlichen zu einem Meditationsgottesdienst in der Vinzenzkirche.

Der Jugendtag

Der Jugendtag beginnt am Sonntag mit einem Morgenlob im großen Zelt. Dann wird das jeweilige Jugendtagsthema in verschiedenen Arbeitskreisen entfaltet, z.B. in Gesprächen zu Glaubens- und Lebensfragen, in Gebets- und Meditationsgruppen, beim Tanzen, Basteln, Malen, Singen und vielem mehr.

Der Jugendtag findet seinen Höhepunkt in der Feier der Eucharistie mit dem Bischof der Diözese oder einem seiner Vertreter.

Damit die Begegnung der Jugendlichen ein Fest werden kann, engagieren sich viele Jugendliche, Schwestern, Mitarbeitende und ehrenamtliche Helferinnen und Helfer mit ihren Fähigkeiten und Talenten: in der inhaltlichen Vorbereitung, der musikalischen Gestaltung, in der Sorge für das leibliche Wohl, der organisatorischen Planung und Durchführung und nicht zuletzt mit dem Gebet.

Unser Angebot

Wir pilgern zu Fuß zum Kloster Untermarchtal, um dort am 7. Juni 2020 am großen Jugendtag mit ca. 4000 anderen Jugendlichen aus der gesamten Diözese teilzunehmen. Dorthin laufen wir ca. 15-20 km pro Tag. Jede/r mit seinem eigenen Gepäck auf dem Rücken (ca.10kg).

Möglichkeit 1: Start: Di, 02.06.2020 ab Herlikofen (5 Tage unterwegs)
Möglichkeit 2: Start: Do, 04.06.2020 ab Wiestensteig (3 Tage unterwegs)

Kosten

Möglichkeit 1: 60€
Möglichkeit 2: 45€

Im Preis enthalten ist ein T-Shirt und der Teilnahmebeitrag für den Jugendtag.

Anmeldung bei Steffi Kempf (stefanie.kempf(at)drs.de oder 07175 / 9238525)
Anmeldeschluss: 24.04.2020